DER VIDEOWETTBEWERB ZU GELD + CO.

Neuer Einsendeschluss: Bis spätestens 30. Juli 2021 Videobeiträge einreichen!

Trotz Homeschooling, Wechselunterricht und eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten möchten wir natürlich, dass Schülerinnen und Schüler tolle Videoclips gemeinsam erstellen und für den Wettbewerb aufbereiten können. Deshalb haben wir den Einsendeschluss verlängert. Die Einreichung ist nun bis zu den Sommerferien (spätestens 30.7.2021) möglich.

Zeitplan für die Runde 2020/21:

Einsendeschluss: Bis zu den Sommerferien, spätestens 30. Juli 2021
Online-Voting: 15. – 30.09.2021
Jury-Sitzung: Anfang Oktober
Bekanntgabe der Gewinnerteams: Mitte Oktober

FinanzTuber ist der Videowettbewerb zur finanziellen Bildung für Schülerinnen und Schüler. Ob das Taschengeld der Eltern, der Lohn vom Zeitungsaustragen oder das Sparen auf einen großen Wunsch – Geld ist ein fester Bestandteil des Alltagslebens. Trotzdem denken viele beim Wort „Finanzen“ erst einmal nur an graue Zahlen. Dabei gibt es rund um Geld + Co. viele spannende Themen, dass sich ein genauerer Blick lohnt.


Jetzt FinanzTuber werden und andere begeistern!
So geht’s:

Der 5-Punkte Plan für den Wettbewerb

1. ANMELDUNG

  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Optional: Kontaktdaten eines Deutsche Bank Mitarbeiters erhalten

Die Teilnahme am Wettbewerb ist nicht an eine Anmeldung gebunden. Es stehen alle nötigen Begleitmaterialien zum Download bereit.

2. FINANZWISSEN VERMITTELN

  • FinanzTuber-Unterrichtsmaterial oder eigene Unterlagen verwenden
  • Optional: Deutsche Bank Mitarbeiter kontaktieren und Absprache zur inhaltlichen Unterstützung treffen. Wie kann der Austausch stattfinden? Filialbesuch, im Unterricht, per Video-Call, …

3. VIDEO-CLIPS ERSTELLEN

  • Schülerinnen und Schüler bilden Teams und wählen ein Thema
  • Schuelerheft „Film ab“ einsetzen
  • Video drehen. Egal ob Kurzfilm, Straßenumfrage oder Erklärvideo – alles ist erlaubt
  • Optional: Rückfragen an Deutsche Bank Mitarbeiter stellen

4. VIDEOS EINREICHEN

  • Einreichformular mit allen benötigten Informationen ausfüllen und mit den Videos beim Projektbüro einreichen

5. MARKETING & VOTING

  • Schülerinnen und Schüler erarbeiten Social Media-Marketing-Strategie für Online-Voting.
  • Online-Voting-Phase: Voten, voten, voten!
  • Ihr Team ist unter den Top 10? Dann heißt es Daumen drücken. Die Experten-Jury wählt nun die drei Gewinner. Diese können sich auf spannende Einblicke in die Welt von YouTube-Creators sowie Geld für die Klassenkasse freuen.

Den 5-Punkte Plan gibt’s auch hier als Checkliste zum Download.

(Fotos: Monika Keiler)